Apr 122017
 

Am 24.03.2017 fand unsere alljährliche Kreisjugendfeuerwehrausschussitzung mit 85 Ausschussmitgliedern in Pritzhagen statt.

 Als Gäste konnten

  • der Vorsitzende des KFV MOL, Hans-Dieter Kandzia,
  • der Kreisbrandmeister Sebastian Nestroy und
  • der ehemalige Kreisbrandmeister Willi Rossow

begrüßt werden. 

Auf der Tagesordnung standen die Berichte

  • der 3 Verbandsbereiche,
  • die Berichte der Fachbereiche,
  • der Bericht der Kreisjugendleitung,
  • der Haushaltsabschluss vom Jahr 2016,
  • der Haushaltsplan 2017,
  • der Beschluss einer Richtlinie der Ehrennadel der Kreisjugendfeuerwehr MOL,
  • die Neubesetzung des stellv. Kreisjugendfeuerwehrwartes und
  • Auszeichnungen und Ehrungen.

 Die Richtlinie der Ehrennadel der Kreisjugendfeuerwehr MOL wurde mit 83 Stimmen dafür und 2 Enthaltungen beschlossen.

Zum neuen stellv. Kreisjugendfeuerwehrwart wurde Kamerad André Strehmann aus der FF Müncheberg mit 69 Stimmen dafür und 16 Enthaltungen gewählt.

Dem Fachbereich Brandschutzerziehung wurden 5 Brandschutzerziehungskoffer übergeben, damit er seine Arbeit mit frischem und modernem Material ausüben kann. 

Ausgezeichnet mit der Ehrennadel der Kreisjugendfeuerwehr MOL in Silber wurden:

  • Martin Wählisch, FF Petershagen/Lebus
  • Chris Schottmeier, FF Petershagen/Lebus
  • Patrick Patzwald, FF Strausberg

Ausgezeichnet mit der Ehrennadel der Kreisjugendfeuerwehr MOL in Gold wurden:

  • Guido Krinitz, FF Ortwig
  • Frank Krappe, FF Libbenichen

Ausgezeichnet mit den Ehrenzeichen der Landesjugendfeuerwehr Brandenburg in Bronze wurde:

  • Matthias Plönzke, FF Libbenichen

Ausgezeichnet mit den Ehrenzeichen der Landesjugendfeuerwehr Brandenburg in Silber wurde:

  • Peter Plönzke, FF Libbenichen
  • David Seeger, FF Bad Freienwalde

Von der Kreisjugendfeuerwehr MOL wurde der

  • ehemalige Kreisbrandmeister Willi Rossow

für seine jahrelange Unterstützung der Kreisjugendfeuerwehr MOL mit einem Ehrengeschenk verabschiedet und mit der Ehrennadel der Kreisjugendfeuerwehr MOL in Gold ausgezeichnet.

Der Vorsitzende des KFV MOL zeichnete den

  • Kam. Matthias Plönzke, FF Libbenichen 

als Betreuer der erfolgreichen Sportmannschaften der Jugendfeuerwehr und der Erwachsenen mit dem Ehrenzeichen des KFV aus. Der Kreisbrandmeister überreichte dazu die Ehrenplakette des Landkreises aus Meißener Porzellan.