Jun 182019
 

Nadja Voigt / Haselberg (MOZ)

Bereits zum dritten Mal hatten Renate und Winfried Rosenfeld vom Kreisfeuerwehrverband Märkisch-Oderland zum Sommerfest der Alters- und Ehrenabteilung geladen. In diesem Jahr ins Hofcafé von Familie Bockhorst nach Haselberg. 135 Anmeldungen konnten die Organisatoren aus dem Altkreis Bad Freienwalde entgegennehmen. Auf dem Programm standen – neben Kaffee und Kuchen Zeit für Gespräche und regen Austausch – auch ein Dorfspaziergang mit Manfred Hoppenheit und Christine Kohllöffel. Und ein Ständchen für die Geburtstagskinder des Monats: Brunhilde Kinker, Willi Leeck, Bernd Witt, Horst Wilke, Günter Mudrack, Winfried Rosenfeld, Günter Sack und Georg Kraatz. Am späten Nachmittag zeigte dann der Feuerwehr-Nachwuchs aus Schulzendorf, was er schon drauf hat und animierte die Festgäste zum Mitmachen.