Mai 272018
 

Am Wochenende vom 25. –  26.05.2018 fanden in Waldsieversdorf und in Libbenichen die 28. Kreismeisterschaften im Feuerwehrsport des Landkreises Märkisch-Oderland statt.

Am Freitagabend wurden die Einzeldisziplinen auf dem Trainingsgelände der FF Buckow in Waldsieversdorf in Anwesenheit des Vorsitzenden des KFV Klaus-Peter Püschel ausgetragen.

Kreismeister wurden:

  • Hakenleitersteigen Männer: Maik Berger
  • Hakenleitersteigen Frauen: Cindy Ahnert
  • Hakenleitersteigen Männer U 20: Tom Schmeer
  • Hakenleitersteigen Frauen U 20: Lilly Götze
  • 100m – Hindernis Männer: Maik Berger
  • 100m – Hindernis Frauen: Cindy Ahnert
  • 100m – Hindernis Männer U 20: Tom Schmeer
  • 100m – Hindernis Frauen U 20: Lilly Götze
  • Zweikampf Männer: Maik Berger
  • Zweikampf Frauen: Cindy Ahnert

Am Sonnabend ab 13.00 Uhr standen die Gruppenwettkämpfe Löschangriff und Gruppenstafette zusammen mit den Amtsausscheiden Seelow-Land, Golzow und Lebus auf dem Sportplatz in Libbenichen auf dem Programm. Am Vormittag fanden hier auch die Jugendausscheide der Ämter Golzow und Lebus statt.

Leiter der Wettkämpfe war der FA-Leiter Wettbewerbe des KFV und stellv. Kreisbrandmeister Andreas Zwick. Anwesend waren zeitweilig der Vorsitzende des KFV Klaus-Peter Püschel und die Amtsdirektoren von Seelow -Land, Roswitha Thiede und Lebus, Heiko Friedemann. Dem Schiedsrichterteam stand als Hauptschiedsrichter der Cheftrainer des Teams MOL Gerd Giese vor.

Bei strahlendem Sonnenschein wurden Kreismeister:

  • Löschangriff Männer: FF Genschmar II
  • Löschangriff Frauen: FF Schönfließ
  • Gruppenstafette Frauen: FF Buckow

Als Abschluss gab es noch den Pokallauf im Löschangriff mit der DDR-Tragkraftspritze, an  dem auch Gastmannschaften anderer Kreise teilnahmen.

Die Siegerehrung wurde vom stellv. Kreisbrandmeister und FA- Leiter Andreas Zwick und vom ehemaligen Vorsitzenden des KFV MOL Hans-Dieter Kandzia vorgenommen.

Den neu gestifteten Pokal des Landrates für die beste Männermannschaft konnte die FF Genschmar entgegennehmen, den 2017 neu gestifteten, aber bisher noch nicht vergebenen Pokal der besten Frauenmannschaft errang die FF Buckow.

Herzlichen Dank an die FF Libbenichen für die hervorragende Organisation der Wettkampfstätte und des „Drumherum“. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden hinter den Computern, Pulten, an Gulschkanone, Grill und Zapfhahn.

Die vollständigen Ergebnislisten:

2018 Kreismeisterschaft Auswertung 100 m Hindernisbahn

2018 Kreismeisterschaft Auswertung Gruppenstafette Frauen

2018 Kreismeisterschaft Auswertung Hakenleitersteigen

2018 Kreismeisterschaft Auswertung Löschangriff

2018 Kreismeisterschaft Auswertung Zweikampf